Hinweis auf Verwendung von Cookies

22.03.2019, 04:56

Ihre Werbung?

Archives

Surftips?

Apache HTTP Server Test Page powered by CentOS

Hinweis auf Verwendung von Cookies

Apache 2 Test Page
powered by CentOS

This page is used to test the proper operation of the Apache HTTP server after it has been installed. If you can read this page it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly.


If you are a member of the general public:

The fact that you are seeing this page indicates that the website you just visited is either experiencing problems or is undergoing routine maintenance.

If you would like to let the administrators of this website know that you've seen this page instead of the page you expected, you should send them e-mail. In general, mail sent to the name "webmaster" and directed to the website's domain should reach the appropriate person.

For example, if you experienced problems while visiting www.example.com, you should send e-mail to "webmaster@example.com".

If you are the website administrator:

You may now add content to the directory /var/www/html/. Note that until you do so, people visiting your website will see this page and not your content. To prevent this page from ever being used, follow the instructions in the file /etc/httpd/conf.d/welcome.conf.

You are free to use the images below on Apache and CentOS Linux powered HTTP servers. Thanks for using Apache and CentOS!

[ Powered by Apache ] [ Powered by CentOS Linux ]

About CentOS:

The Community ENTerprise Operating System (CentOS) Linux is a community-supported enterprise distribution derived from sources freely provided to the public by Red Hat. As such, CentOS Linux aims to be functionally compatible with Red Hat Enterprise Linux. The CentOS Project is the organization that builds CentOS. We mainly change packages to remove upstream vendor branding and artwork.

For information on CentOS please visit the CentOS website.

Note:

CentOS is an Operating System and it is used to power this website; however, the webserver is owned by the domain owner and not the CentOS Project. If you have issues with the content of this site, contact the owner of the domain, not the CentOS Project.

Unless this server is on the centos.org domain, the CentOS Project doesn't have anything to do with the content on this webserver or any e-mails that directed you to this site.

For example, if this website is www.example.com, you would find the owner of the example.com domain at the following WHOIS server:

http://www.internic.net/whois.html

Kostenlose Informationskästen und Ankündigungsplakate!

[Beitrag gesponsert von efamous.net]

Werbung ist mittlerweile allgegenwärtig, egal ob im Internet oder auf großen Werbeplakaten. Viele Konzerne geben dafür Millionen aus, doch es geht auch deutlich günstiger. Fortuna Werbung GmbH und ihr Konzept bieten kostenlos hochwertige Informationskästen und Ankündigungsplakate an, die durch ausgewählte regionale Unternehmen finanziert werden. Die jeweiligen Firmen und Unternehmen treten auf den jeweiligen Produkten als Sponsoren auf und präsentieren sich mit einer Anzeige oder dem Firmenlogo.

Das Angebot von Fortuna Werbung GmbH richtet sich vor allem an Städten, Gemeinden und Institutionen (Vereine, Feuerwehr, uvm… ) in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Dabei übernimmt Fortuna Werbung GmbH die gesamte Abwicklung und Organisation der Projekte, wobei die  Informationskästen oder Ankündigungsplakate dann zur freien Verfügung bereit stehen.

Mit mehr als 1.500 Mitarbeitern bei Fortuna Werbung GmbH profitieren mittlerweile mehr als 40.000 Partner von dem Angebot und dem Sponsoring-Konzept.

 

Delta Media AG – Verlagshaus: Angebot im Stellen, Immobilien und Werbemarkt!

[Beitrag gesponsert von efamous.net] In diesem kurzen Beitrag möchte ich euch kurz den Video-Channel von Delta Mediavorstellen. Die Delta Media AG ist ein Verlagshaus aus der Schweiz mit einer Gesamtauflage von 160’443 und verfügt über 398’000 Leser (Stand 12/10). Die Printzeitung erscheint wöchentlich an einem Freitag. Sollte Interesse an der Schaltung von Stellen, Immobilien oder von Werbung sein, einfach kurz auf deren Seite vorbeischauen. Mehr Infos im Video-Channel von Delta Media

Online-Casinos im Internet – de.888.com

888 CasinoZum Geldverdienen im Internet gibt es viele Möglichkeiten und auf der Suche nach verschiedenen Methoden stolpert man garantiert über Online-Casinos. So zum Beispiel auch das Online Casino de.888.com. Dieses Casino bezeichnet sich selbst zum Beispiel als ” Nr. 1 Online Casino und der Online Poker Room in Deutschland“.

Vom Ablauf läuft es in diesem Online-Casino sehr ähnlich ab wie in sämtlichen anderen. Zuerst muss man die kostenlose Casino-Software herunterladen und installieren. Nach dem ersten Start der Software muss ein Benutzerprofil angelegt werden, dabei werden sämtliche Daten, wie vollständiger Name und Anschrift verlangt. Nach dieser Registrierung kann dann sofort losgelegt werden und dank eines gratis Willkommens-Bonus beim Pokern von 8 $, ist in diesem Fall nicht einmal eine erste Einzahlung notwendig. Die Poker-Software selbst ist sehr ähnlich wie andere aufgebaut und man findet sich relativ schnell zurecht. In der kurzen Zeit wo ich  de.888.com probiert habe, konnte ich nichts gravierend negatives feststellen.

Anfangs habe ich noch von Geldverdienen im Internet geschrieben und von Casinos. Es gibt im Internet sämtliche Casino-Tricks, etc… doch Vorsicht, dabei handelt es sich aus meiner Sicht um reine Abzocke von den jeweiligen Betreiben, die solche Casino-Tricks verbreiten und nur auf Provisionen für neue geworbene Casino-Kunden aus sind. Es gibt vermutlich wirklich vereinzelte Leute, die mittels Online-Casinos (vor allem Online – Poker) gutes Geld verdienen, doch beachtet… am Ende gewinnt immer die Bank. Deshalb spielt bitte nur, wenn ihr euch selbst unter Kontrolle habt und einfach ab und zu den Nervenkitzel genießen wollt. Das Geld ist oft schneller weg als man klicken kann… :( [Inhalt “sponsored by de.888.com”]

Altersvorsorge mit staatlicher Förderung – Riester Rente

Aufgrund der Entwicklungen in den letzten Jahren ist die gesetzliche Rente stark geschrumpft. Um im Alter finanziell überleben zu können, empfiehlt sich in Deutschland der Abschluss einer Riester Renten Versicherung. Die Riester Rente ist durch Zulagen und Sonderausgabenabzugsmöglichkeiten eine vom Staat geförderte, privat finanzierte Rente. Eine Berechtigung für diese Versicherung hat jeder, der gesetzlich rentenversichert oder verbeamtet ist. Um das für Sie beste Produkt zu finden, sollte jedoch unbedingt ein Riester Renten Versicherungsvergleich gemacht werden.

Haben Sie sich für ein Angebot entschieden, so genießen Sie viele Privilegien. Die Versicherung muss Ihnen garantieren, dass Sie im Rentenalter mindestens das Geld erhalten, das Sie in die Riester Rente investiert haben. Die Auszahlungen bleiben dann in ihrer Höhe unverändert oder steigen. Nach dem Tod des Versicherten kann, je nach Vertragslage, der Ehepartner die Auszahlungen weiterhin bekommen.  Weiters kann Ihnen die Riester-Förderung bei der Finanzierung von einem eigenem Wohnraum helfen.

Die Riester Renten Versicherung geht zurück auf die Reform der gesetzlichen Rentenversicherung 2000/2001. Da diese Reform zu einem starken Rückgang der gesetzlichen Rente führte, haben sich seitdem Millionen Deutsche für den Abschluss einer Riester Rente entschieden. Diese ist durch ihre staatliche Förderung sehr risikoarm und bietet viele Vorzüge.
Um die staatlichen Zuschüsse und weiteren Vorteile maximal zu nutzen, sollten Sie zunächst einen Versicherungsvergleich machen.

Die für Sie ideale Versicherung beruht auf Ihrem Alter, Ihrer Risikogruppe und der bevorzugten Art der Investition. Sind Sie sicherheitsbedacht, so sollten Sie in Banksparpläne investieren. Sind Sie ein wenig risikofreudiger und möchten von möglichen Renditen profitieren, so sollten Sie Riester-Fondssparpläne wählen. Investiert wird dann in Aktien- und Rentenfonds, sodass Sie Renditen nutzen können.

Eine Riester Rente ist besonders für junge Menschen wichtig, da diese am meisten unter den Rentenkürzungen zu leiden haben. Schon Auszubildende sollten sich für diese Versicherung entscheiden. Wer früh mit dem Einzahlen beginnt, wird später eine höhere Rente bekommen.

Tipp: Weitere Versicherungen finden Sie auf tarif24.de.