Hinweis auf Verwendung von Cookies

26.05.2017, 03:46

Ihre Werbung?

Archives

Valentinstag – Geschenke, Grußkarten und Glückwünsche!

Morgen ist wieder ein mal Valentinstag, der Tag der Liebenden. Ein Ansturm auf die Blumenläden ist wohl vorprogrammiert, wodurch ich euch nur “digitale” Valentinstagsblumen als Geschenk überreiche. Diese Blumen können auch gerne als kostenlose Email-Grußkarte an eure Liebsten versendet werden. Zum Senden einfach auf das Bild klicken!

Solltet ihr noch auf der Suche nach einem last Minute Valentinstagsgeschenk sein, dann lest euch diesen Beitrag durch, den ich vor genau einem Jahr schon geschrieben habe: Valentinstag am 14. Februar – Zweites Weihnachten? Ist es nicht möglich, irgend ein Geschenk zu besorgen, wie wärs dann vielleicht mit einem netten Valentinstag -Spruch als SMS? Zu einfallslos für einen eigenen Spruch, kein Problem, Google hat genügend Sprüche auf Lager ;)

Grußkarten zum Valentinstag

Grußkarten zum Valentinstag

Von meiner Seite aus wünsche ich euch allen noch einen schönen Valentinstag und einen schönen gemeinsamen Tag oder zumindest Abend.

Valentinstag am 14. Februar – Zweites Weihnachten?

Morgen ist Valentinstag, der Tag der Liebenden oder ein zweites Weihnachten nur für alle Blumenmärkte und Floristen? Glaubt man einigen Statistiken, so darf der “Wirtschaftsfaktor Valentinstag” in Wien nicht unterschätzt werden. 51 Prozent der Wienerinnen und Wiener planen laut einer Konsumentenbefragung, zum Valentinstag ihre Liebsten zu beschenken. Durchschnittlich sind Ausgaben con 33 Euro pro Person geplant, wobei Männer mit ~37 Euro deutlich mehr gegenüber den Frauen(~29 €) ausgeben.

Schenken und beschenkt werden?
Es planen eindeutig mehr Männer, Geschenke zu besorgen, als Frauern – 57 vs. 44%. Werden nur Männer und Frauen betrachtet, die sich in einer Beziehung befinden, schaut das Ergebniss für den männlichen Partner richtig ernüchternd aus: Nur 42 % der Männer dürfen von ihrer Partnerin ein Geschenk erwarten wohin gegen 89 % der Männer ihre Partnerin beschenken werden. [Quelle: boerse-express.com]

Was wird zu Valentinstag geschenkt?
Ca. 69 Prozent der Liebesbotschaften werden heuer wieder mittels Blumen geschenkt. 25 Prozent planen ein süßes Geschenk als Valentinsgruß und 7 Prozent der Geschenke sind diverse Einladungen zum Essen oder z.B.: für Theaterbesuche. Weitere Geschenksideen sind Schmuck, Stofftiere, Gutscheine, Kosmetika, Genussmittel oder Textilien.

Hilfe, ich benötige noch ein Valentinstagsgeschenk in letzter Minute!
Würde mich interessieren wieviele Leute erst in letzter Minute draufkommen, noch ein Geschenk besorgen zu müssen. Aber es müssen ja auch nicht alle Geschenke einen finanziellen Wert haben, oder? Einige Stichworte die eventuell weiter helfen: Spontan jemanden zum Essen einladen, in die nächste Therme fahren, frisches Gebäck und gemeinsames Frühstück, Gutschein für eine Massage, etwas selber basteln, einen handgeschriebenen Brief schreiben, selbst etwas kochen und zum “Dinner” einladen oder einfach so tun als weiß man(n) nichts davon und am Montag in aller Früh den erst besten Laden stürmen um noch etwas nachträglich zu besorgen, bzw. einen überteuerten Tankstellenshop nach etwas “schenkbaren” abklappern.

Von meiner Seite aus wünsche ich euch allen einen schönen Valentinstag und biete euch auch die Möglichkeit an, eine entsprechende E-Mail Grußkarte an eure liebsten zu versenden. Zum Senden einfach auf das Bild klicken!

Grußkarten zum Valentinstag

Grußkarten zum Valentinstag